Renes Glastechniek stellt seit 50 Jahren Reagenzgläser her und bietet Ihnen ebenfalls Zentrifugengläser an. Als Kleinunternehmen können wir auf Kundenanfragen extrem schnell reagieren und sehr kurze Lieferzeiten anbieten. Wir können daher alle Ihre Anfragen, auch sehr dringende, bearbeiten. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir stehen Ihnen per E-Mail oder telefonisch gerne zur […]

Zentrifugengläser

tube centrifugation

 

Renes Glastechniek stellt seit 50 Jahren Reagenzgläser her und bietet Ihnen ebenfalls Zentrifugengläser an.

Als Kleinunternehmen können wir auf Kundenanfragen extrem schnell reagieren und sehr kurze Lieferzeiten anbieten. Wir können daher alle Ihre Anfragen, auch sehr dringende, bearbeiten. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir stehen Ihnen per E-Mail oder telefonisch gerne zur Verfügung.

Informationen über Zentrifugengläser

Definition eines Zentrifugenglases: Es handelt sich um ein Glasröhrchen in zylindrischer Form, das durch einen Deckel geschlossen wird, damit der Inhalt bei der Zentrifugierung nicht herausgeschleudert wird. Sie sind so bemessen, dass sie auch in einer Zentrifuge eingesetzt werden können. Dieses Produkt ist ein Verbrauchsartikel des Analysezubehörs.

Wer verwendet Zentrifugengläser?

Dieses Produkt ist für alle Labortechniker bestimmt, sowohl in der Biologie und Medizin als auch in der Chemie und in der Industrie, insbesondere in der Erdölindustrie. Es ist für sterile Umgebungen bestimmt.

Welches sind die Vorteile von Zentrifugengläsern?

Das Zentrifugenglas unterscheidet sich vom einfachen Reagenzglas durch spezifische Merkmale. Zunächst einmal hat das Rohr einen Verschluss, dessen Material je nach Rohr variiert, sodass der Techniker seine Probe leicht öffnen kann. Durch diesen Verschluss erhöht sich die Dichtheit des Röhrchens. Auf diese Weise kann der Anwender die Vorgänge in der Zentrifuge mit einer höheren Geschwindigkeit ablaufen lassen.

Die Lagerung des Zentrifugenglases ist ebenfalls interessant, denn dieser Glastyp kann ohne weiteres 5 bis 6 Jahre gelagert werden.

In welchen Fällen werden Zentrifugenröhrchen verwendet?

Der Labortechniker benutzt die Zentrifuge und daher auch seine Glasröhrchen für verschiedene Vorgänge, die für seinen Forschungsbereich spezifisch sind. Das Glasröhrchen kann daher Zellen für eine Zellkultur, Blut für ein Blutbild oder Wasser enthalten, um z.B. eine Verunreinigung zu extrahieren.

Weitere Informationen

Schauen Sie sich unsere Kulturröhrchen und unsere Pyrex Gläser an.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.